...Die Kultmarke für Kaffeegenießer...

Unternehmen

30 Jahre - Tradition, Philosophie und Leidenschaft seit 1985

Als im Jahre 1985 Elmar Mäder mit dem Handel von Schweizer Kaffee für die regionale Gatronomie begann, setzte er mit seiner Leidenschaft für hochwertige Kaffeeprodukte den Grundstein zum heutigen Unternehmenserfolg.

Mit der Übernahme im Jahre 2005, durch den heutigen Firmeninhaber Roland Breithaupt, wurde diese Tradition fortgesetzt. Wichtig ist uns vor allem, dass wir Leidenschaft und erfahrung für die besonderen Momente der Kaffeegenießer in unseren Kaffeemischungen vereinen.

Wir verarbeiten ausschließlich Kaffeeprovenienzen aus den besten Anbaugebieten der Welt. Wir rösten täglich nach dem traditionellen Trommelröstverfahren. Um die Kaffeesäure bestmöglichst abzubauen, dauert ein Röstvorgang zwischen 15-20 Minuten. Durch dieses sanfte und längere Rösten, sind unsere Kaffeemischungen sehr bekömmlich und magenfreundlich. Dies macht unsere Produkte zu etwas besonderen.

Mäder Kaffee ist ein erfolgreiches Traditionsunternehmen und ist als Kultmarke für Kaffeegenießer bundesweit etabliert. Höchster Qualitätsanspruch und Produkte in bester Premiumqualität machen diese Marke so wertvoll.

Ein anspruchsvoll gestalteter Verkaufsraum prägt das Ambiente in Hilzingen.
Alle Kaffeemischungen und relevanten Zubehörprodukte aus dem Haus Mäder werden bestens präsentiert.

Der Röstvorgang

Jede Kaffeemischung hat bei uns seine individuelle Röstkurve. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, dass sich je nach kaffeesorte alle Aromen voll entfalten können. Wir rösten alle Rohkaffeesorten nach dem traditionellen Trommelröstverfahren und erst danach werden die Kaffees zu harmonisch vollendeten Kaffeemischungen (blends) vereint.
WICHTIG: Wir arbeiten beim Abkühlen ohne Wassereinspritzung. Dies garantiert eine höhere und auch länger haltbare Qualität.